Menu Navigation
8.453
TeilnehmerInnen 2018
6.888 Aktive
5.604 Gewinnberechtigte
6.444.825
gefahrene Kilometer
557.547
kg CO2 Ersparnis
1.383.688
Euro Ersparnis
Aktuell
Schick und fair!
So ist seit 29. Mai ist die Schoolbikerin Johanna Laiminger aus dem BG/BRG St. Johann unterwegs. Johanna hat beim Radlotto eine Ökoledertasche gewonnen.
weiter

Ab jetzt mit einem Wacker-Trikot unterwegs!
Maximilian Sprenger ist unser Radlotto-Gewinner aus dem Zillertal und freut sich über ein original Wacker-Trikot.
weiter

Radelt zur Arbeit war ein voller Erfolg!
Insgesamt 1227 TirolerInnen von 125 Betrieben haben an der österreichweiten Aktion teilgenommen. Hier findet ihr die Fotos der glücklichen GewinnerInnen!
weiter

Spielerisch mit Autofasten in Bewegung kommen
Das neue „Autofasten - Heilsam in Bewegung kommen“ - Kartenspiel der Diözese Innsbruck eignet sich zum Watten, für Super-Trumpf und Aufstellungsspiele.
weiter

Weitere Neuigkeiten:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 


Impressionen vom Tiroler Fahrradwettbewerb: Ganz Tirol radelt!

Jetzt neu: die Smartphone App zum Fahrradwettbewerb
Smarthpone App des Tiroler Fahrradwettbewerbs jetzt erhätlich im App Store Smarthpone App des Tiroler Fahrradwettbewerbs jetzt erhätlich im Google Play Store
 
Land Tirol
Tirol2050
Tiroler Tageszeitung
Raiffeisen
Klimabündnis
Der Tiroler Fahrradwettbewerb ist eine Initiative von Land Tirol und Klimabündnis Tirol im Rahmen des Tiroler Mobilitätsprogramms „Tirol mobil“ und Teil des Schwerpunkts „Tirol auf D'Rad“ zur Förderung des klimafreundlichen Radverkehrs.
Lebensministerium
EcoTirol
Schoolbiker Tirol
 


AGBs & Impressum