Menu Navigation
8.453
TeilnehmerInnen 2018
6.888 Aktive
5.604 Gewinnberechtigte
6.444.825
gefahrene Kilometer
557.547
kg CO2 Ersparnis
1.383.688
Euro Ersparnis
Aktuell
Radlotto Siegerin aus Osttirol!
Leonie Lang aus der NMS Virgental gewinnt den zweiten Radlotto-Hauptpreis vom 4. Mai!
weiter

Strahlender Radlotto Sieger aus Stams!
Tobias Radner aus der 2a Klasse der NMS Stams-Rietz gewinnt den Radlotto-Preis vom 11. Mai!
weiter

24 km Schulweg per Rad
Unser Radlotto-Sieger vom 11. Mai radelt von Innsbruck/Kranebitten zu seiner Schule in Volders. Ein verdienter Sieger, meinen wir!
weiter

Gewinnchance am Europäischen Tag des Fahrrads
Am 3. Juni feiern wir den Europäischen Tag des Fahrrads. Alle, die bis dahin 200 Kilometer geradelt sind, haben die Chance auf ein schickes Townie-Bike*
weiter

Weitere Neuigkeiten:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 


Impressionen vom Tiroler Fahrradwettbewerb: Ganz Tirol radelt!

Jetzt neu: die Smartphone App zum Fahrradwettbewerb
Smarthpone App des Tiroler Fahrradwettbewerbs jetzt erhätlich im App Store Smarthpone App des Tiroler Fahrradwettbewerbs jetzt erhätlich im Google Play Store
 
Land Tirol
Tirol2050
Tiroler Tageszeitung
Raiffeisen
Klimabündnis
Der Tiroler Fahrradwettbewerb ist eine Initiative von Land Tirol und Klimabündnis Tirol im Rahmen des Tiroler Mobilitätsprogramms „Tirol mobil“ und Teil des Schwerpunkts „Tirol auf D'Rad“ zur Förderung des klimafreundlichen Radverkehrs.
Lebensministerium
EcoTirol
Schoolbiker Tirol
 


AGBs & Impressum