Menu Navigation
8.453
TeilnehmerInnen 2018
6.888 Aktive
5.604 Gewinnberechtigte
6.444.825
gefahrene Kilometer
557.882
kg CO2 Ersparnis
1.383.624
Euro Ersparnis
Paul tanzte auf den Tischen

Paul Metzler heißt der glückliche Gewinner im Radlotto aus der Klasse 1c des Franziskaner Gymnasiums in Hall i. T..

Die ganze Klasse jubelte mit, als Paul Metzler bei der Preisverleihung des Radlottos vor Freude auf den Schultischen tanzte .

 

Am meisten erfreut zeigte sich der begeisterte Radfahrer über das Trikot: „Des konn i gebrauchen." Zum Tacho meinte er: "Lässig, der is kabellos."

 

Unter neidvollen Blicken der Klassenkameraden packte Paul seinen Gewinn aus: einen Rucksack gefüllt mit eine Power-Bank, einem Tacho, einer Rad-WM Trinkflasche, einem Buff-Tuch und Reflektoren. Wir danken den Sponsoren: die Tiroler Tageszeitung, die Tiroler Raiffeisenbanken, die ÖBB  und die Rad-WM.

 

Wir gratulieren herzlich!





zurück


 
Land Tirol
Tirol2050
Tiroler Tageszeitung
Raiffeisen
Klimabündnis
Der Tiroler Fahrradwettbewerb ist eine Initiative von Land Tirol und Klimabündnis Tirol im Rahmen des Tiroler Mobilitätsprogramms „Tirol mobil“ und Teil des Schwerpunkts „Tirol auf D'Rad“ zur Förderung des klimafreundlichen Radverkehrs.
Lebensministerium
EcoTirol
Schoolbiker Tirol
 


AGBs & Impressum