Menu Navigation
8.453
TeilnehmerInnen 2018
6.888 Aktive
5.604 Gewinnberechtigte
6.444.825
gefahrene Kilometer
557.882
kg CO2 Ersparnis
1.383.624
Euro Ersparnis
Tirol MOBIL Bar Triple: Über 100 Neuanmeldungen am Wochenende!

In Kufstein/Kitzbühel, Haiming und Ebbs lief die Tirol MOBIL Bar am Wochenende auf Hochtouren! Auch die lustige Fotobox war wieder im Einsatz.

Über 100 neue TeilnehmerInnen haben sich dieses Wochenende an der Tirol MOBIL Bar erstmals zum Tiroler Fahrradwettbewerb registriert. Unsere Klimabündnis-ReferentInnen waren voll im Einsatz und montierten ingesamt über 80 Tachos der Tiroler Raiffeisenbanken. Zudem gab es an der Infobar zum Tiroler Fahrradwettbewerb Informationen rund ums Radfahren und viele bunte Give-aways, wie bspw. TT-Multifunktionstücher von der Tiroler Tageszeitung

 

Drei Einsätze an drei Tagen 

Auftakt zum Tirol MOBIL Bar Triple war am Donnerstag, den 23. März  die Verkerhssicherheitstour in Kufstein und Kitzbühel, bei der die BesucherInnen über den Tiroler Fahrradwettbewerb an der Tirol MOBIL Bar informiert wurden.

 

Besonders viele Anmeldungen konnten bei der Tirol MOBIL Bar am Freitag, den 24. März in Haiming entgegen genommen werden. Bei der Auftaktveranstaltung zum Tiroler Fahrradwettbewerb wurden von der Gemeinde zusätzliche Tachos bereitgestellt, sodass insgesamt über 50 Tachos montiert werden konnten. 

 

Auch in Ebbs war das Interesse am Tiroler Fahrradwettbewerb am vergangenen Samstag sehr groß. Zahlreiche BesucherInnen kamen beim Freizeitzentrum zur Tirol MOBIL Bar, um sich zum Tiroler Fahrradwettbewerb anzumelden. 

 

Aktuelle Termine der TOUR

Ob die Infobar auch in Ihrer Gemeinde Halt macht, erfahren Sie auf der Startseite des Fahrradwettbewerbs in der Infobox „Veranstaltungen auf der rechten Seite!

 

Foto: Tachomontage an der Tirol MOBIL Bar in Haiming. Foto: Gemeinde Haiming









zurück


 
Land Tirol
Tirol2050
Tiroler Tageszeitung
Raiffeisen
Klimabündnis
Der Tiroler Fahrradwettbewerb ist eine Initiative von Land Tirol und Klimabündnis Tirol im Rahmen des Tiroler Mobilitätsprogramms „Tirol mobil“ und Teil des Schwerpunkts „Tirol auf D'Rad“ zur Förderung des klimafreundlichen Radverkehrs.
Lebensministerium
EcoTirol
Schoolbiker Tirol
 


AGBs & Impressum