Menu Navigation
7.632
TeilnehmerInnen 2018
5.394 Aktive
3.654 Gewinnberechtigte
2.523.432
gefahrene Kilometer
213.970
kg CO2 Ersparnis
539.014
Euro Ersparnis
23. Juni: Tirol MOBIL Bar beim Umweltfest in Hall

Am Samstag, den 23. Juni ist die Tirol MOBIL Bar auch heuer wieder beim Umweltfest in Hall in Tirol zu Gast! Bei der Tirol MOBIL Bar können sich RadlerInnen zum Tiroler Fahrradwettbewerb anmelden und für die Gemeinde Hall, die bereits seit 2011 fleißig mitradelt, in die Pedale treten. Schon Anfang Juni haben die TeilnehmerInnen aus Hall in Tirol mit knapp 40.000 Kilometern die Erde bereits umrundet.

 

Der Infostand zum Tiroler Fahrradwettbewerb ist mit einem mobilen Internet ausgestattet, und ein/e BetreuerIn von Klimabündnis Tirol steht für die Registrierung der WettbewerbsteilnehmerInnen zur Verfügung. Zudem gibt es Informationen rund ums Radfahren und viele bunte Give-aways wie bspw. tolle Halstücher von der Tiroler Tageszeitung

 

GRATIS-Tachomontage und fase24 Registrierung

Beim Fahrradwettbewerb-Infostand vorbeischauen lohnt sich: Die ersten 10 Anmeldungen können sich einen gratis Tacho der Tiroler Raiffeisenbanken abholen.

 

Außerdem besteht die Möglichkeit, sein Fahrrad bei fase24.eu für € 9,90 registrieren zu lassen.

 

Auch der Verkehrsverbund Tirol (VVT) ist mit einem Stand neben der Tirol MOBIL Bar vertreten und berät kompetent über Angebote und Neuerungen, insbesondere in der Region Hall.

 

Vor-Ort-Anmeldung zum Tiroler Fahrradwettbewerb

Wann: Samstag, 23. Juni von 9:00 - 13:00

Wo: Bachlechnerstraße, 6060 Hall in Tirol


zurück


 
Land Tirol
Tirol2050
Tiroler Tageszeitung
Raiffeisen
Klimabündnis
Der Tiroler Fahrradwettbewerb ist eine Initiative von Land Tirol und Klimabündnis Tirol im Rahmen des Tiroler Mobilitätsprogramms „Tirol mobil“ und Teil des Schwerpunkts „Tirol auf D'Rad“ zur Förderung des klimafreundlichen Radverkehrs.
Lebensministerium
EcoTirol
Schoolbiker Tirol
 


AGBs & Impressum