Menu Navigation
8.453
TeilnehmerInnen 2018
6.888 Aktive
5.604 Gewinnberechtigte
6.444.825
gefahrene Kilometer
557.547
kg CO2 Ersparnis
1.383.688
Euro Ersparnis
Die Fahrradwettbewerb-Highlights im Überblick

Radeln bis die Felgen glühen: Trotz des hartnäckigen Winters wurden bereits über 50.000 km zurückgelegt. Die RadlerInnen dürfen sich heuer über viele tolle Highlights beim Fahrradwettbewerb freuen.

Egal ob Fahrradfest, Tauschbörse, Radparaden oder Tirol MOBIL Bar Einsätze in deiner Gemeinde – den besten Überblick zu den Rad-Veranstaltungen findest du auf der Startseite des Tiroler Fahrradwettbewerbes. Dies sind die wichtigsten Eckpunkte im Rahmen des 8. Tiroler Fahrradwettbewerbes:

 

  • 7. April: Radparade des 8. Tiroler Fahrradwettbewerbs: Um 18 Uhr in Innsbruck am Marktplatz startet die Radparade. Alle Informationen dazu findest du im Fahrradwettbewerb-Kalender sowie auf unserer neuen Facebook-Seite.
  • Mai: Radelt zur Arbeit! Alle, die für einen Betrieb radeln, können im Rahmen des Tiroler Fahrradwettbewerbs im Mai tolle Preise gewinnen. Bedingung: Mit dem Fahrrad in die Arbeit radeln. 
  • 3. Juni: Am Europäischen Tag des Fahrrads verlosen wir auch heuer wieder ein schickes Townie-Bike von Gigasport. Einfach das neue persönliche Ziel: "200 Jahre Fahrrad, 200 km durch Tirol" - aktivieren, bis zum Tag des Fahrrads 200 km radeln und mit etwas Glück gewinnen.
  • Juli: Bürgermaster-Radlchallenge: Wie viele Radkilometer schaffen die Tiroler BürgermeisterInnen im Juli?    
  • August: Zeit für einen Fotowettbewerb! Schick uns dein Fahrrad-Urlaubsfoto auf Facebook und gewinne ein Fahrradwettbewerb Goodie-Pack.
  • 1. August: Unter allen TeilnehmerInnen, die im August die neue Rad-WM Trophäe freigeschaltet haben, verlosen wir tolle Rad-WM Preise wie z.B. ein WM-Trikot. Die Trophäe wird aktiv, sobald du 265 km geradelt bist – das entspricht der Distanz des Straßenrennens der Herren Elite.  
  • 22. September: Radparade zum Auftakt der UCI Rad-WM in Tirol entlang der WM-Strecke in Innsbruck.
  • 3. Oktober: Ende der Nachfrist. Unter allen, die bis dahin 100 km oder mehr eingetragen haben, verlosen wir unsere Hauptpreise
  • 22. Oktober: Abschlussfeier und Preisverleihung in der Bäckerei Kulturbackstube in Innsbruck.

 

Auch die Darstellungen auf der Website und der APP wurden verbessert. Hast du schon gesehen, dass jetzt zum Beispiel auch berechnet wird, ob du mit deinen Rad-Kilometern deinen täglichen Bewegungsbedarf deckst?

 

Folge uns auf Facebook! Auf der neuen Facebook-Seite  des Tiroler Fahrradwettbewerbes findest du vieles rund ums Thema Radfahren in Tirol.

 

Viel Spaß beim Radeln und Kilometer eintragen!


zurück


 
Land Tirol
Tirol2050
Tiroler Tageszeitung
Raiffeisen
Klimabündnis
Der Tiroler Fahrradwettbewerb ist eine Initiative von Land Tirol und Klimabündnis Tirol im Rahmen des Tiroler Mobilitätsprogramms „Tirol mobil“ und Teil des Schwerpunkts „Tirol auf D'Rad“ zur Förderung des klimafreundlichen Radverkehrs.
Lebensministerium
EcoTirol
Schoolbiker Tirol
 


AGBs & Impressum