Menu Navigation
7.719
TeilnehmerInnen 2017
6.089 Aktive
4.681 Gewinnberechtigte
4.801.736
gefahrene Kilometer
454.304
kg CO2 Ersparnis
996.950
Euro Ersparnis
Halbzeit beim Fahrradwettbewerb - Was gibt's zu gewinnen?

Pünktlich zur Halbzeit des Wettbewerbszeitraums stehen die Hauptpreise für den Tiroler Fahrradwettbewerb fest.

Das Halbzeit-Ergebnis beim Tiroler Fahrradwettbewerb ist beeindruckend: Nach vier Monaten haben sich bereits über 7.400 TirolerInnen zum Fahrradwettbewerb angemeldet und gemeinsam über 2,4 Millionen Kilometer zurückgelegt. Ob der letztjährige Rekord von 4,3 Mio. Radkilometern heuer gebrochen wird? 

 

Die Preise stehen fest

 

Warum beim Tiroler Fahrradwettbewerb mitradeln? Radfahren ist gesund, emissionslos und schont die Gelenke, vor allem aber macht es Spaß. Und: Es gibt natürlich auch heuer wieder tolle Preise zu gewinnen! Unter allen, die bis zum 30. September mindestens 100 km radeln, werden folgende Preise verlost: 

 

  • Ein Reisegutschein für ein Bio-Hotel im Wert von 500 € – zur Verfügung gestellt von den Tiroler Raiffeisenbanken
  • Ein stylisches Klapprad der Marke Kringla – zur Verfügung gestellt von der Tiroler Tageszeitung
  • Eine ÖBB-Städtereise inkl. Anreise und Übernachtung


Zusätzlich zu den Hauptpreisen verlosen auch viele Gemeinden, Betriebe, Vereine und Schulen tolle Preise. Jede/r TeilnehmerIn kann gleichzeitig für mehrere Veranstalter radeln. Es lohnt sich also, nochmals unter "Mein Profil" nachzusehen, ob z.B. unter "Gemeinde" auch wirklich die Heimatgemeinde ausgewählt wurde. 

 

Neues VVT-Jahresticket gewinnen

Zusätzlich zu den Hauptpreisen verlost der Verkehrsverbund Tirol im Rahmen des Tiroler Fahrradwettbewerbes ein Jahres-Ticket LAND im Wert von 490 €. Gewinnberechtigt sind alle, die im August in die Pedale treten und Kilometer eintragen.  

 

Also: Rauf aufs Bike, losradeln und nicht vergessen: Kilometer eintragen!





zurück


 
Land Tirol
Tirol2050
Tiroler Tageszeitung
Raiffeisen
Klimabündnis
Der Tiroler Fahrradwettbewerb ist eine Initiative von Land Tirol und Klimabündnis Tirol im Rahmen des Tiroler Mobilitätsprogramms „Tirol mobil“ und Teil des Schwerpunkts „Tirol auf D'Rad“ zur Förderung des klimafreundlichen Radverkehrs.
Lebensministerium
EcoTirol
Schoolbiker Tirol
 


Impressum