Menu Navigation
7.461
TeilnehmerInnen 2017
5.516 Aktive
3.883 Gewinnberechtigte
2.966.392
gefahrene Kilometer
284.435
kg CO2 Ersparnis
624.716
Euro Ersparnis
200 Jahre Fahrrad - 200 Kilometer durch Tirol

And the winner is... Sabine Dreier - die fleißige Radlerin aus Weißenbach gewinnt das schicke Townie-Bike von Gigasport.

Die erste Etappe des Tiroler Fahrradwettbewerbs ist geschafft: "200 Jahre Fahrrad - 200 Kilometer durch Tirol" war das Motto des Gewinnspiels anlässlich des 200. Geburtstags des Fahrrads. Sabine Dreier aus Weißenbach konnte die Etappe für sich entscheiden - sie ist im Wettbewerbszeitraum sogar schon über 2.000 Kilometer geradelt.

 

Alle Radler und Radlerinnen des Tiroler Fahrradwettbewerbs, die bis 3. Juni - dem europäischen Tag des Fahrrads - 200 Kilometer am Drahtesel zurücklegten, waren bei der Verlosung mit dabei. Von den 433 Gewinnberechtigten fiel das Los auf die glückliche Weißenbacherin. Sabine Dreier ist schon seit 2012 beim Tiroler Fahrradwettbewerb mit dabei und eine begeisterte Bergradlerin.

 

Am Freitag wurde das schicke Townie-Bike von Gigasport-Filialleiter Daniel Weber feierlich übergeben. Vielen Dank für die Unterstützung!





zurück


 
Land Tirol
Tirol2050
Tiroler Tageszeitung
Raiffeisen
Klimabündnis
Der Tiroler Fahrradwettbewerb ist eine Initiative von Land Tirol und Klimabündnis Tirol im Rahmen des Tiroler Mobilitätsprogramms „Tirol mobil“ und Teil des Schwerpunkts „Tirol auf D'Rad“ zur Förderung des klimafreundlichen Radverkehrs.
Lebensministerium
EcoTirol
Schoolbiker Tirol
 


Impressum