Menu Navigation
8.453
TeilnehmerInnen 2018
6.888 Aktive
5.604 Gewinnberechtigte
6.444.825
gefahrene Kilometer
557.435
kg CO2 Ersparnis
1.383.584
Euro Ersparnis
Kilometer eintragen und Trophäen freischalten

Die Trophäen werden für herausragende Leistungen noch bis zum Wettbewerbsende am 30. September vergeben.

Welche Trophäen gibt es?

 

Mit dem Rad bis nach Barelona fahren? 3.000 Kilokalorien auf dem Sattel verbrennen? CO₂-Ausstöße einsparen, die einer Aufforstung von 5m² Waldfläche entsprechen?

 

Dies sind nur einige Beispiele der vielen digitalen Trophäen, die beim Tiroler Fahrradwettbewerb freigeschaltet werden können, indem Radkilometer eingetragen werden. Die Trophäen werden in 8 Kategorien unterteilt: Wettbewerbsteilnahme, Umwelt & Klima, Kilometereintragung, Gesundheit, Kalorienverbrauch, Freunde, Finanzielle Ersparnis sowie Kilometerdistanzen.

 

Eine Übersicht über die verfügbaren Trophäen und die Bedingungen, die Sie erfüllen müssen, um diese verliehen zu bekommen, finden Sie unter folgendem Link oder nach erfolgreichem Login auf Ihrer persönlichen Startseite.

 

Übersicht über alle Trophäen





zurück


 
Land Tirol
Tirol2050
Tiroler Tageszeitung
Raiffeisen
Klimabündnis
Der Tiroler Fahrradwettbewerb ist eine Initiative von Land Tirol und Klimabündnis Tirol im Rahmen des Tiroler Mobilitätsprogramms „Tirol mobil“ und Teil des Schwerpunkts „Tirol auf D'Rad“ zur Förderung des klimafreundlichen Radverkehrs.
Lebensministerium
EcoTirol
Schoolbiker Tirol
 


AGBs & Impressum