Menu Navigation
8.453
TeilnehmerInnen 2018
6.888 Aktive
5.604 Gewinnberechtigte
6.444.825
gefahrene Kilometer
557.882
kg CO2 Ersparnis
1.383.624
Euro Ersparnis
Radparade durch Innsbruck

Bunt, laut und auf zwei Rädern – wir radeln wieder durch Innsbruck. Sei dabei!

Zur Eröffnung der UCI Straßenrad WM 2018 Innsbruck-Tirol und zur Feier des internationalen Autofreien Tags am 22.9. schwingen wir uns auf die Räder und erobern Innsbrucks Straßen.

 

Treffpunkt ist um 16:45 vor der Innsbrucker Hofburg (Rennweg 1), von wo aus wir um 17:00 losrollen.


Ziel ist der Platz vor der Hofburg, wo anschließend die offizielle Eröffnungsfeier der Rad WM 2018 um 18:00 stattfindet – alle sind herzlich eingeladen.

Freie Fahrt durch Innsbruck – je bunter desto besser!

------------------------------------
UCI RAD WM 2018
------------------------------------
Vier Startorte, ein Rundkurs, ein Ziel – mitten im Herzen Europas: Über 1.000 Athleten verwandeln Innsbruck-Tirol im September 2018 zum Zentrum des Radsports. Spektakuläre Strecken und besonders steile Anstiege machen die WM zu einer der herausforderndsten aller Zeiten.

www.innsbruck-tirol2018.com
www.facebook.com/InnsbruckTirol2018
www.instagram.com/innsbruck_tirol2018


zurück


 
Land Tirol
Tirol2050
Tiroler Tageszeitung
Raiffeisen
Klimabündnis
Der Tiroler Fahrradwettbewerb ist eine Initiative von Land Tirol und Klimabündnis Tirol im Rahmen des Tiroler Mobilitätsprogramms „Tirol mobil“ und Teil des Schwerpunkts „Tirol auf D'Rad“ zur Förderung des klimafreundlichen Radverkehrs.
Lebensministerium
EcoTirol
Schoolbiker Tirol
 


AGBs & Impressum