Menu Navigation
0
TeilnehmerInnen 2019
0 Aktive
0 Gewinnberechtigte
0
gefahrene Kilometer
0
kg CO2 Ersparnis
0
Euro Ersparnis
Das Tirolticket geht nach St. Johann i. T.

Marianne aus St. Johann i. T. ist die glückliche Gewinnerin des Tiroltickets im Rahmen des Gewinnspiels von Tiroler Fahrradwettbewerb und Verkehrsverbund Tirol.

Unter allen TeilnehmerInnen des Tiroler Fahrradwettbewerbs, die im August Kilometer eingetragen haben, verloste der Tiroler Fahrradwettbewerb gemeinsam mit dem Verkehrsverbund Tirol eines der begehrten Tiroltickets. Damit können die öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Tirol inkl. Innsbruck (Kernzone) 12 Monate lang genutzt werden.

 

Insgesamt 3.245 RadlerInnen waren gewinnberechtigt. Als glückliche Gewinnerin des Tiroltickets ging bei der Ziehung am 1. September Marianne Martinez aus St. Johann in Tirol hervor. Der Preis wurde im VVT-Kundencenter von LHSTV.in Ingrid Felipe überreicht. 

 

Marianne radelt heuer erstmals beim Tiroler Fahrradwettbewerb mit und hat für ihre Heimatgemeinde und die Fritz EGGER GmbH & Co. OG/Standort St. Johann bereits 720 km zurückgelegt. „Das Ticket eignet sich perfekt, um Radtouren mit dem Zug zu kombinieren“, so die Gewinnerin.

 

Eine erste Gelegenheit, das Tirolticket zu nützen bietet sich am Autofreien Tag: Jeder Inhaber eines VVT Jahres-Tickets ist eingeladen, am Freitag, 22. und Samstag 23. September vier Bekannte, FreundInnen, Verwandte oder KollegInnen mit auf die Öffi-Reise zu nehmen. „I nimm eich mit!“ ist eine Aktion von Land Tirol, VVT, ÖBB, IVB, Klimabündnis Tirol und den Verkehrsunternehmen des Landes Tirol im Rahmen der Europäischen Mobilitätswochen 2017.

 

Foto v.l.n.r: LHSTV.in Ingrid Felipe, Marianne Martinez, Michael Bürger (Projektleiter, Klimabündnis Tirol)

 





zurück


 
Land Tirol
Tirol2050
Tiroler Tageszeitung
Raiffeisen
Klimabündnis
Der Tiroler Fahrradwettbewerb ist eine Initiative von Land Tirol und Klimabündnis Tirol im Rahmen des Tiroler Mobilitätsprogramms „Tirol mobil“ und Teil des Schwerpunkts „Tirol auf D'Rad“ zur Förderung des klimafreundlichen Radverkehrs.
Lebensministerium
EcoTirol
Schoolbiker Tirol
 


AGBs & Impressum