Menu Navigation
8.453
TeilnehmerInnen 2018
6.888 Aktive
5.604 Gewinnberechtigte
6.444.825
gefahrene Kilometer
557.435
kg CO2 Ersparnis
1.383.584
Euro Ersparnis
Ganz Tirol radelte bereits mehr als 1 Mio. Kilometer!

Beim Tiroler Fahrradwettbewerb purzeln die Rekorde. Gemeinsam konnte die Erde heuer schon 25 Mal umrundet werden.

6.850 TeilnehmerInnen, 1.000.000 Radkilometer und über 103.000kg CO2 Ersparnis. Das sind die imposanten Zahlen nach 62 Tagen Tiroler Fahrradwettbewerb am 13. Mai. 

 

Bereits 275 TeilnehmerInnen konnten das Persönliche Ziel "200 Jahre Fahrrad - 200 Jahre durch Tirol" freischalten. Keine Gande für die Wade zeigt unser fleißigster Radler Michael T. aus Innsbruck. Der Fahrradkurier hat bereits über 4.500 km am Drahtesel zurückgelegt! Unter allen RadlerInnen, die bis zum Tag des Fahrrads am 3. Juni das Persönliche Ziel aktivieren und mind. 200 km am Drahtesel zurücklegen, wird ein tolles Townie-Bike von Gigasport verlost. 

 

Wo liegt meine Gemeinde, Betrieb, Verein oder Bildungseinrichtung im Zwischenklassement? Unter "Statistik" (https://www.tirolmobil.at/index.php?sID=8) können alle Zahlen und Ranglisten eingesehen werden. In manchen Kategorien liegen die üblichen Verdächtigen in Führung, doch auch einige neue Veranstalter schafften es nach 62 Tagen Fahrradwettbewerb an die Spitze der Rankings. 

 

Die derzeitigen Führenden in den einzelnen Wertungen lauten: 

 

Gemeinden

Weißenbach am Lech, Haiming, St. Johann in Tirol

 

Arbeitgeber

Gasthaus Oberweissen Hittl, Sozial- und Gesundheitssprengel Telfs und Umgebung, Berger Logistik GmbH, Allgemeines Rechenzentrum GmbH

 

Vereine

Radunion St. Johann

 

Bildungseinrichtungen

NMS Hippach

 

Mitmachen und gewinnen! 

Unter allen TeilnehmerInnen, die bis zum 30. September mind. 100 Kilometer erreichen, werden erstklassige Preise wie bspw. eine von der ÖBB gestiftete Reise verlost. Aber das ist noch nicht alles: Zusätzlich zu den Landespreise verlosen viele Veranstalter (Gemeinden, Betriebe, Vereine und Bildungseinrichtungen) ebenfalls tolle Preise. Bei einer Teilnahme bei mehreren Veranstaltern können die Gewinnchancen somit direkt erhöht werden! 


zurück


 
Land Tirol
Tirol2050
Tiroler Tageszeitung
Raiffeisen
Klimabündnis
Der Tiroler Fahrradwettbewerb ist eine Initiative von Land Tirol und Klimabündnis Tirol im Rahmen des Tiroler Mobilitätsprogramms „Tirol mobil“ und Teil des Schwerpunkts „Tirol auf D'Rad“ zur Förderung des klimafreundlichen Radverkehrs.
Lebensministerium
EcoTirol
Schoolbiker Tirol
 


AGBs & Impressum