Menu Navigation
8.453
TeilnehmerInnen 2018
6.888 Aktive
5.604 Gewinnberechtigte
6.444.825
gefahrene Kilometer
557.435
kg CO2 Ersparnis
1.383.584
Euro Ersparnis
NEU: Heuer starten die Schoolbiker!

Egal, ob du Schülerin oder Schüler bist, Lehrerin oder Lehrer. Die ganze Schule kann mitradeln beim Schoolbiker. Ihr könnt sogar klassenweise starten. Das Anmelden funktioniert ganz einfach.

Als erstes muss eine Lehrperson der Schule oder die Schulleitung die Schule bei Klimabündnis Tirol anmelden. Telefonisch unter 0512/58 35 58 bei Martina oder Michi oder per Email unter  . Damit ist eure Schule gelistet und bekommt einen Veranstalter-Zugang. Und ab diesem Zeitpunkt könnt ihr euch selbst über diese Internetseite über den Login registrieren. Ganz simpel! Los geht's!

 

Die Schoolbiker starten wie alle anderen TeilnehmerInnen am Tiroler Fahrradwettbewerb am 13. März. Bis 19. Juni überraschen wir euch immer wieder mit speziellen Schulaktionen. Aber auch nach diesem Aktionszeitraum könnt ihr weiterradeln und mit eurer Schule Schoolbiker-Landessieger werden.

 

Aufgepasst: Nicht nur die Distanzen von daheim bis zur Schule zählen sondern alle Kilometer, die ihr mit eurem Drahtesel zurücklegt.

 

Lehrpersonen holen sich am besten alle Infos vom speziellen Infoblatt für Schoolbiker. 

 

Hier geht's zur Schoolbiker-Plattform.



Download:
 Informationsblatt_Schoolbiker17.pdf

zurück


 
Land Tirol
Tirol2050
Tiroler Tageszeitung
Raiffeisen
Klimabündnis
Der Tiroler Fahrradwettbewerb ist eine Initiative von Land Tirol und Klimabündnis Tirol im Rahmen des Tiroler Mobilitätsprogramms „Tirol mobil“ und Teil des Schwerpunkts „Tirol auf D'Rad“ zur Förderung des klimafreundlichen Radverkehrs.
Lebensministerium
EcoTirol
Schoolbiker Tirol
 


AGBs & Impressum